Chinas Reformen im Investitionsrecht

Der Nationale Volkskongress Chinas hat Mitte März 2019 ein neues Investitionsgesetz für Investitionen aus dem Ausland verabschiedet, welches am 01. Januar 2020 in Kraft tritt. Die chinesische Regierung verfolgt damit das Ziel, bestimmte Sektoren der chinesischen...

Freihandelsabkommen: ASEAN – Hong Kong

Die Bedeutung der Länder der Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) als neue Produktions- und Exportzentren für den weltweiten Handel nimmt stetig zu. Das lässt sich auch an der Vielzahl von Freihandels- und Investitionsschutzabkommen ablesen, die die...